Benzin-Stromerzeuger

Benzin-Stromerzeuger

 

Benzinstromerzeuger

Benzinmotoren sind günstiger als Dieselmotoren, verursachen aber höhere Betriebskosten und haben eine geringere Lebensdauer. Daher eignen Sie sich von der Rentabilität her eher für den kurzfristigen Einsatz.


Bei Kauf eines Stromerzeugers sollte auf die Marke, die Bauart und die Lebensdauer des Motors geachtet werden. Am Markt befindliche Billigprodukte mit einer geringen Lebensdauer (z.B. <500 h) verschlechtern deutlich die Kosten-/Nutzenrechnung.