Schutzgas-Schweißgeräte

Schutzgas-Schweißgeräte

 

ELMAG - Schutzgas Schweißgeräte

MIG/MAG - Schutzgas Schweißgeräte bestehen aus einer Schweißstromquelle mit Netzstromtransformator und einem nachgeschalteten Gleichrichter, einer Schweißstromdrossel, einem Drahtvorschubmotor und einer elektronischen Steuerung. Die Schweißanlagen sind mit einem Schlauchpaket für Stahldraht, mit einem Massekabel und mit einem Druckminderer für das Schutzgas ausgestattet.

Schweißanlage mit MIG/MAG - Synergy

Ein modernes MIG/MAG - Schweißgerät, wie alle DIGI-MIG-INDUSTRIE, das TRI STAR MIG und die ETP - Schweißgeräte, sind mit eine digitalen Prozessorsteuerung und Synergyprogrammen ausgestattet. Diese ermöglichen eine zeitsparende Einstellung von Verfahrensparametern und definieren die optimale Drahtvorschubgeschwindigkeit aufgrund von synergetischen Kennlinien.

Aktionsradius ELMAG - Schutzgasschweißgerät

MIG/MAG - Schutzgasschweißgeräte sind mit stabilen Rädern ausgestattet und daher leicht zu transportieren. Der Aktionsradius ab Schweißgerät entspricht der Länge des Schlauchpakets. Alle ELMAG - Schutzgasschweißgeräte sind mit einem Schlauchpaket ausgestattet. Schlauchpaketlänge der Schweißgeräte 3 bzw. 4 m, ideal für den Einsatz in einer Schweißbox oder an Fertigungslinien.